Sie sind hier

Donnerstag, Juni 21, 2018 - 10:00 | CSR Praxistag für mittelständische Unternehmen bei ZF in Friedrichshafen

Die Anforderungen an Unternehmen hinsichtlich eines gesellschaftlich verantwortungsvollen Lieferkettenmanagements und einer transparenten Nachhaltigkeitsberichterstattung nehmen stetig zu. Unabhängig von der Größe sind alle Unternehmen gefordert, sich mit den Auswirkungen ihres Handelns auf Umwelt und Gesellschaft auseinanderzusetzen.
 
Der CSR Praxistag für mittelständische Unternehmen „Lieferketten verantwortlich gestalten – Über Nachhaltigkeit berichten“ informiert über die wichtigsten Hintergründe hierzu, stellt praktische Lösungsansätze vor und bietet einen Rahmen für den fachlichen Austausch mit Vertretern aus der Unternehmenspraxis.

Es erwarten Sie Beiträge großer und mittelständischer Unternehmen in der Region, die aus der Praxis ihres CSR- und Nachhaltigkeitsmanagements berichten werden – u.a. in Workshops zu den Themen Verantwortliche Lieferketten, Menschenrechte, Arbeits- und Sozialstandards, Nachhaltigkeit im Einkauf sowie CSR- und Nachhaltigkeitsberichterstattung.
 
Der CSR Praxistag ist eine gemeinsame Veranstaltung von econsense und UPJ e.V. und wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Veranstaltungspartner ist respACT – austrian business council for sustainable development.
 
Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Bitte merken Sie sich den Termin bereits heute vor. Weitere Informationen und Anmeldung folgen in Kürze.

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.