Sie sind hier

econsense Veranstaltungen

06.06.2016 bis 07.06.2016 | econsense Impulse für Nachhaltigkeit – Nauener Gespräche 2016

SDGs - Von New York auf die Agenda der deutschen Wirtschaft: der Beitrag von Innovationsprozessen und Technologien zu den Sustainable Development Goals

econsense, das Nachhaltigkeits-Kompetenznetzwerk der Deutschen Wirtschaft, lädt ein zu den 5. Nauener Gesprächen am 6. und 7. Juni 2016. Die econsense "Impulse für Nachhaltigkeit - Nauener Gespräche" sind das Fachforum für Entscheider und Experten aus Unternehmen, Gesellschaft und Politik zu Fragen der nachhaltigen Entwicklung und Unternehmensverantwortung.

29.06.2016 - 08:00 | Tec-Arena 2016: Nutzung statt Entsorgung – Die Circular Economy als Schlüssel für nachhaltiges Wirtschaften?

econsense widmet sich mit der Tec-Arena der kritischen und unterhaltsamen Diskussion rund um praktische Lösungen für Nachhaltigkeitsherausforderungen. Die dritte Tec-Arena steht unter dem Motto: 

»Nutzung statt Entsorgung – Die Circular Economy als Schlüssel für nachhaltiges Wirtschaften?«

Mittwoch, 29. Juni 2016
08:30 Uhr  – 10:30 Uhr (8:00 Uhr Frühstück)
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin

30.06.2016 | Vorschau: Praxistag "Lieferketten verantwortlich gestalten – Über Nachhaltigkeit berichten“ in Berlin

Die Anforderungen an Unternehmen aller Größen an ein verantwortungsvolles Lieferkettenmanagement sowie die Berichterstattung über ökologische und soziale Aspekte steigen – sowohl von Geschäftspartnern und Verbrauchern als auch von der öffentlichen Hand und der Gesetzgebung. Der Praxistag in Berlin stellt die wichtigsten Hintergründe, Entwicklungen sowie Praxisbeispiele vor und bietet einen Rahmen für den fachlichen Austausch von Unternehmensvertretern.

Econsense

Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V.

econsense ist ein Zusammenschluss führender global agierender Unternehmen und Organisationen der deutschen Wirtschaft zu den Themen nachhaltige Entwicklung und Corporate Social Responsibility (CSR). Das Unternehmensnetzwerk wurde im Jahr 2000 auf Initiative des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e. V. (BDI) gegründet und versteht sich als Dialogplattform und Think Tank. Das Ziel von econsense ist es, nachhaltige Entwicklung in der Wirtschaft voranzubringen und gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.

Sie bekommen in Zukunft unseren Newsletter, neueste econsense-Mitteilungen sowie Informationen zu unseren Veranstaltungen zugesandt. Indem Sie die Anmeldung ausfüllen und auf „Newsletter abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, dass Sie in Zukunft unseren Newsletter erhalten möchten. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Verteiler abmelden.